Rückbau von Bohrungen

Sehr geehrte Nachbarinnen und Nachbarn,

ab dem 24. November 2022 verfüllen wir auf unserem Sondenplatz B am Brandensteinweg 5 drei (3) dort befindliche Bohrung. Die Arbeiten werden plangemäß ca. 3 Wochen andauern. Die Sicherheit des Sondenplatzes und seiner Umgebung ist wegen der Rückbauarbeiten nicht beeinträchtigt.

Rückbauarbeiten wie die am Brandensteinweg 5 gehören zu den Routinearbeiten im Bergbau und werden von einer Spezialfirma unter Verwendung einer Wickelrohranlage durchgeführt. Feuerwehr und Polizei sind über die Arbeiten informiert. Die Fachleute der zuständigen Genehmigungsbehörde, der Bergbehörde, begleiten den gesamten Prozess.

Die Arbeiten finden von Montag bis Samstag von 07:00 bis 19:00 Uhr statt. Maßnahmen zum Lärmschutz sorgen dafür, dass die Belästigungen möglichst geringgehalten werden. Die wesentlichen Anlageteile verfügen über Lärmschutzumhausungen. Für die während der geplanten Arbeiten eventuell auftretenden Beeinträchtigungen bitten wir Sie um Ihr Verständnis.

Sollten Sie Fragen haben oder weitere Informationen wünschen, sprechen Sie uns bitte jederzeit an.

Ihr BES Team

CheckCreated with Sketch. device, computer, phone, smartphone < All mini chat PLANT PLANT white CALENDAR CALENDAR white PHONE PHONE white EURO EURO white THUMBS UP THUMBS UP white

Sicherheit und Umweltschutz

Beim Betrieb des Erdgasspeichers und seiner technischen Anlagen stehen Sicherheit und Umweltschutz stets an allererster Stelle! Sämtliche technischen Einrichtungen erfüllen alle geltenden Sicherheitsbestimmungen und werden, unter besonderer Beachtung von Umweltschutzbelangen, betrieben. Darüber hinaus stehen weitere Sicherheitseinrichtungen zur Verfügung, die im Fall einer Störung des Betriebs ein schnelles und gefahrloses Abschalten der Anlagen gewährleisten. Als zertifizierter Bergbaubetrieb wird der Erdgasspeicher fortwährend vom Bergamt des Landes Berlin überwacht und überprüft.

In Sachen Sicherheitstechnik und Umweltverträglichkeit reflektiert der Speicherbetrieb den ohnehin außerordentlich hohen Standard – die zusätzlich installierten Sicherheitseinrichtungen gehen sogar noch weit über das hinaus, was für Untertagespeicher üblich ist.